/ Familienrekonstruktion
Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Familienrekonstruktion" (Nr. -0815) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Familienrekonstruktion (Nr. 2309-0815)

Kursübersicht

Zeitraum
15.09.2023 - 22.09.2023
Kursort
Osterstedt
UE info Unterrichtseinheiten
1 UE = 45 Minuten
66

Der Kurs wurde zur Anmeldung hinzugefügt.
Zur Kursanmeldungshopping_cart
Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den Kräften beschäftigen, die wir in unseren Herkunftsfamilien als Kind gesammelt haben und die in unseren Beziehungen wirksam werden. Wir lernen die Familie als Ganzes zu verstehen, dessen Bestandteile immer in Wechselwirkung miteinander stehen. Die Familienrekonstruktion bietet die Chance, uns selbst und die Familienmitglieder so zu sehen, dass eigene Überzeugungen, Unwissenheit, mangelndes Wahrgenommenwerden und Missverständnisse zum Vorschein kommen. Wenn wir es aufgeben, unseren Eltern unentwegt vorzuwerfen, dass wir uns in unserer Kindheit bestimmte Bewältigungsstrategien angeeignet haben, können wir neue Strategien entwickeln, die unseren Wünschen und Bedürfnissen entsprechen.

Eingangsvoraussetzungenexpand_less

Für die Rekonstruktion sind familiengeschichtliche Daten und weitere Unterlagen erforderlich.

Die Teilnehmer erhalten nach der Anmeldung einen Leitfaden für die Materialsammlung.
Bei einem Vorbereitungsabend können weitere Fragen geklärt werden. Die Kosten dafür sind in der Gebühr enthalten.

Inhalte & Kurszeitenexpand_less

Vorbereitungsabend
07.06.2023
Vorbereitungsabend
07.06.2023
Familienrekonstruktion
15.09.2023
Familienrekonstruktion
15.09.2023
Familienrekonstruktion
16.09.2023
Familienrekonstruktion
16.09.2023
Familienrekonstruktion
17.09.2023
Familienrekonstruktion
17.09.2023
Familienrekonstruktion
18.09.2023
Familienrekonstruktion
18.09.2023
Familienrekonstruktion
19.09.2023
Familienrekonstruktion
19.09.2023
Familienrekonstruktion
20.09.2023
Familienrekonstruktion
20.09.2023
Familienrekonstruktion
21.09.2023
Familienrekonstruktion
21.09.2023
Familienrekonstruktion
22.09.2023
Familienrekonstruktion
22.09.2023

Kurszeiten:
Vorbereitungsabend: 07.06.2023, 17.00-20.00 Uhr im hisw

Familienrekonstruktion im Seminarhaus Freiräume GbR, Alsen 30, 25590 Osterstedt (www.freiraeume.biz)
Anreise bis 16:30 Uhr, Seminarbeginn 17:00 Uhr
Abreise ab 12:00 Uhr
An den dazwischen liegenden Tagen beginnt das Seminar um 9:00 Uhr und die Seminarzeit beträgt jeweils ca. 8-10 Stunden täglich, plus zwei Stunden Pause.

Kosten & Finanzierungexpand_less

Kosten
990,00 €

Zahlungsmodalitäten
1. Rate von 50,00 € | ist zur Kursanmeldung fällig.
Die Kurskosten werden in Raten fällig und per SEPA-Basis-Lastschrift eingezogen.
Einen detaillierten Zahlplan erhalten Sie mit den Vertragsunterlagen.

Weitere Kosten & Information
zzgl. Unterkunft und Verpflegung:
€ 454,00 p.P./DZ oder € 524,00 p.P./EZ

Hinweise

Kursteamexpand_less

Änderungen vorbehalten