Sommerpause bis 22.07.19

Zwischen Vergangenheit und Zukunft -
Systemische Dimensionen der Zeit

19. wissenschaftliche
Jahrestagung der DGSF
in Hamburg

Universität Hamburg, 19. - 21.09.2019

Bildungsangebot

Infoabende&Einführungssem.expand_less

Wir freuen uns über alle Interessierten.

Kiel 23.09.2019 | 18:00expand_more
Hamburg 30.09.2019 | 18:00expand_more
Kiel 02.11.2019 | 18:15expand_more
Hamburg 14.11.2019 | 18:00expand_more
Hamburg 19.11.2019 | 17:00expand_more
Hamburg 03.12.2019 | 18:00expand_more
Kiel 13.12.2019 | 18:15expand_more
Zu allen Infoabenden chevron_right Zu allen Einführungsseminaren chevron_right

Kurssuche nach ""

Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung - Systemisch orientierte Weiterbildungexpand_less

Zertifizierte Weiterbildung: Traumapädagogik/Traumazentrierte Fachberatung will die individuelle und soziale Stabilisierung ermöglichen: als Voraussetzung für eine angstfreie und sozial integrierte Alltagsbewältigung und... mehr
Zeitraum
06.09.2019 - 30.08.2020
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemisch orientierte/r Traumapädagoge/in und traumazentrierte/r Fachberater*in (DeGPT/FVTP)
Das Curriculum "Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung“ liegt den Richtlinien der DeGPT (Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie) / Fachverband Traumapädagogik (FVTP) zugrunde.
(www.degpt.de/curricula/traumapädagogik-und-traumazentrierte-fachberatung.html)
Anerkennung

Zertifizierungssupervisionexpand_less

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
23.09.2019 | 18:00 Uhr
Kursort
hisw Kiel
Fleethörn 59
24103 Kiel

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
30.09.2019 | 18:00 Uhr
Kursort
hisw Hamburg
Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Systemische Konfliktberatung: Methodenkofferexpand_less

In diesem Modul geht es um die Erfahrung und das Erlernen systemischer Konfliktlösungsmechanismen in der Praxis.
Zeitraum
01.10.2019 - 02.10.2019
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
13.10.2019 - 20.10.2019
Kursort
Osterstedt

Systemisch Arbeiten und Beratenexpand_less

DGSF-zertifizierte Weiterbildung: Nach Abschluss dieser Weiterbildung können Sie komplexe beraterische Prozesse eigenverantwortlich steuern und bearbeiten. Sie sind in der Lage, Ihr klinisch-praktisches, systemisches... mehr
Zeitraum
18.10.2019 - 29.01.2022
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemische/r Berater*in - DGSF / DGfB
Dieses Zertifikat berechtigt bei Erfüllung aller Abschlussbedingungen zur Zertifikatsbeantragung bei der DGSF. Die Weiterbildung entspricht den Essentials der Deutschen Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB).
Anerkennung

Zertifizierungssupervisionexpand_less

Die Beratung von Mobbingbetroffenen / DGSF-Fachtagexpand_less

Als Teilnehmer/in in diesem Workshop/DGSF-Fachtag bekommen Sie ein systemisches Verständnis von Mobbingkonflikten. Sie lernen ein strukturiertes Vorgehen für die Beratung von Mobbingkonflikten und werden vertraut mit, auf die Beratung von Mobbingbetroffenen abgestimmten, systemischen Fragetechniken und Methoden. Sie lernen Erfolgsfaktoren, aber auch die Fallstricke in der Beratung kennen.
Zeitraum
21.10.2019 - 22.10.2019
Kursort
Potsdam
Anerkennung

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
01.11.2019 - 08.11.2019
Kursort
Osterstedt

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
02.11.2019 | 18:15 Uhr
Kursort
hisw Kiel
Fleethörn 59
24103 Kiel

Erste Hilfe-Koffer bei psychischen Traumata / DGSF Fachtagexpand_less

In diesem Workshop/DGSF Fachtag lernen Sie effektive Strategien kennen, wie Sie Menschen, die Traumatisches erlebt haben, unterstützen können.
Zeitraum
08.11.2019 - 09.11.2019
Kursort
Potsdam
Anerkennung
Hinweis
DGSF-Fachtag, zertifiziert von der GPTG (Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung), reduzierte Teilnahmekosten für DGSF Mitglieder_innen.

Zertifizierungssupervisionexpand_less

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
14.11.2019 | 18:00 Uhr
Kursort
hisw Hamburg
Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteigerexpand_less

Grundkurs: Sie verfügen nach dieser Weiterbildung über Kenntnisse wichtiger Grundlagen der systemischen Theorie und Beratung. Sie haben verschiedene systemische Kontexte für systemische Beratung und systemisches Coaching... mehr
Zeitraum
16.11.2019 - 18.10.2020
Kursort
Hamburg
Abschluss
Grundlagenkurs
Nach dem Grundlagenkurs kann der Aufbaukurs "Systemisch Arbeiten und Beraten - Kompakt" angeschlossen werden, der nach Absolvieren aller Bedingungen ein Zertifikat "Systemisch Arbeiten und Beraten" gemäß DGSF ermöglicht.

Einführungsseminar "Systemisch Arbeiten und Beraten - Schwerpunkt Arbeitswelten und "Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatung"expand_less

Einführung in Systemverständnis, Ressourcenorientierung und systemisch wirksame Methoden
Beginn
19.11.2019 | 17:00 Uhr
Kursort
hisw Hamburg
Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
24.11.2019 - 01.12.2019
Kursort
Osterstedt

Systemische Supervision, Coaching und Organisationsberatungexpand_less

Sie verfügen nach Abschluss dieser DGSF-zertifizierten Weiterbildung über die Kompetenzen, neue komplexe Aufgaben als systemische/r Coach*in, Supervisor*in und Organisationsberater*in zu bearbeiten, beraterische Prozesse... mehr
Zeitraum
28.11.2019 - 28.11.2021
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemische/r SupervisorIn und OrganisationsberaterIn, Systemische/r CoachIn - DGSF
Dieses Zertifikat berechtigt bei Erfüllung aller Abschlussbedingungen zur Zertifikatsbeantragung "Systemische/r SupervisorIn, Systemische/r CoachIn" bei der DGSF.
Anerkennung

Systemisch Arbeiten und Beraten - Schwerpunkt Arbeitsweltenexpand_less

DGSF-zertifizierte Weiterbildung: Nach Abschluss können Sie komplexe beraterische Prozesse eigenverantwortlich steuern und bearbeiten. Sie sind in der Lage, ihr klinisch-praktisches, systemisches Handeln theoretisch zu... mehr
Zeitraum
30.11.2019 - 12.12.2021
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemische/r Berater*in - DGSF / DGfB
Dieses Zertifikat berechtigt bei Erfüllung aller Abschlussbedingungen zur Zertifikatsbeantragung bei der DGSF. Die Weiterbildung entspricht den Essentials der Deutschen Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB).
Anerkennung

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
01.12.2019 - 08.12.2019
Kursort
Osterstedt

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
03.12.2019 | 18:00 Uhr
Kursort
hisw Hamburg
Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Infoabend zu allen Kursangebotenexpand_less

Beginn
13.12.2019 | 18:15 Uhr
Kursort
hisw Kiel
Fleethörn 59
24103 Kiel

Zertifizierungssupervisionexpand_less

Beginn
14.12.2019 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung - Systemisch orientierte Weiterbildungexpand_less

Zertifizierte Weiterbildung: Traumapädagogik/Traumazentrierte Fachberatung will die individuelle und soziale Stabilisierung ermöglichen: als Voraussetzung für eine angstfreie und sozial integrierte Alltagsbewältigung und... mehr
Zeitraum
24.01.2020 - 29.11.2020
Kursort
Potsdam
Abschluss
Systemisch orientierte/r Traumapädagoge/in und traumazentrierte/r Fachberater*in (DeGPT/FVTP)
Das Curriculum "Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung“ liegt den Richtlinien der DeGPT (Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie) / Fachverband Traumapädagogik (FVTP) zugrunde.
(www.degpt.de/curricula/traumapädagogik-und-traumazentrierte-fachberatung.html)
Anerkennung

Ego-States und imaginative Methodenexpand_less

Einführung in die Ego-States und imaginative Methoden
Hinweis:
Dieser Workshop entspricht dem 1. Block der Weiterbildung "Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung (DeGPT) / Systemisch orientierte Traumaweiterbildung" und kann ggf. dementsprechend angerechnet werden.
Der Workshop und der erste Weiterbildungsblock werden gemeinsam durchgeführt.
Zeitraum
24.01.2020 - 26.01.2020
Kursort
Potsdam

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
07.02.2020 - 14.02.2020
Kursort
Osterstedt

Systemisches Handwerk (Module 1-5)expand_less

Der Workshop ist für alle gedacht, die in der Beratung, Coaching, Therapie etc. tätig sind und ihre methodischen Kompetenzen auffrischen und erweitern wollen. Der Workshop knüpft an die Inhalte des Kurses Systemisch Arbeiten und Beraten (SAB) an.
Zeitraum
25.02.2020 - 26.10.2020
Kursort
Hamburg

Systemisches Handwerk: Die Kunst des Fragens - Zirkuläre und andere systemische Fragen vielseitig und lustvoll anwendenexpand_less

In diesem Modul lernen Sie die Kunst des Fragens - Zirkuläre und andere systemische Fragen vielseitig und lustvoll anzuwenden.
Dieses Modul gibt einen Überblick über die verschiedenen Arten von systemischen Fragen und vermittelt, wie sie im Beratungsprozess nützlich eingesetzt werden können.
Beginn
25.02.2020 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
06.03.2020 - 13.03.2020
Kursort
Osterstedt

Systemische Konfliktberatung (Module 1-4)expand_less

Konflikte gehören zum Leben. Sie treten in allen Bereichen des Lebens auf, im Privaten wie im Beruflichen. Sie sind Wachstums - und Entwicklungschancen, die genutzt werden können. Unbearbeitete konflikte rufen hingegen Leid, Blockaden oder Trauer hervor.
Aufbauend auf einem systemischen Verständnis von Konflikten werden Sie in den Modulen der "Systemischen Konfliktberatung" in die Lage versetzt, Konflikten in ihrem jeweiligen Tätigkeitsfeld kompetent zu begegnen.
Bei einer späteren Teilnahme an der Weiterbildung "Systemische Mediation" werden entsprechende Anteile anerkannt.
Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse des systemischen Beratungsansatzes.
Zeitraum
06.04.2020 - 20.10.2020
Kursort
Hamburg

Systemische Konfliktberatung: Konfliktverständnis, -kommunikationexpand_less

In diesem Modul lernen Sie, wie Konflikte entstehen, wie sie genutzt und gelöst werden können.
Zeitraum
06.04.2020 - 07.04.2020
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
17.04.2020 - 24.04.2020
Kursort
Mirow / Roggentin

Erste Hilfe-Koffer bei psychischen Traumata / DGSF Fachtagexpand_less

In diesem Workshop/DGSF Fachtag lernen Sie effektive Strategien kennen, wie Sie Menschen, die Traumatisches erlebt haben, unterstützen können.
Zeitraum
19.04.2020 - 20.04.2020
Kursort
Potsdam
Anerkennung
Hinweis
DGSF-Fachtag, zertifiziert von der GPTG (Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung), reduzierte Teilnahmekosten für DGSF Mitglieder_innen.

Systemisches Handwerk: Timelinearbeit und Entwicklungsflussmodell kreativ einsetzenexpand_less

In diesem Modul wird anhand eigener Fragestellungen der Teilnehmer*innen die Brandbreite und das Potential dieser Methode mit ihrer großen Anzahl an Variationsmöglichkeiten gezeigt und erprobt.
Beginn
20.04.2020 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Philosophische Kompetenzen nutzen: Staunen, Humor, Mut und Skepsisexpand_less

Lernziel des Workshops ist es, sich mit einem Potential intensiver vertraut zu machen, das sich innerhalb von Therapie-, Beratungs-, Coaching- oder Organisationsentwicklungs-Prozessen als sehr hilfreich und weiterführend erweist und dazu beitragen kann, noch unerprobte Möglichkeiten und ungenutzte Perspektiven aufzuspüren.
Zeitraum
11.05.2020 - 12.05.2020
Kursort
Hamburg

Erste Hilfe-Koffer bei psychischenTraumata / DGSF Fachtagexpand_less

In diesem Workshop/DGSF Fachtag lernen Sie effektive Strategien kennen, wie Sie Menschen, die Traumatisches erlebt haben, unterstützen können.
Zeitraum
05.06.2020 - 07.06.2020
Kursort
Hamburg
Anerkennung
Hinweis
DGSF-Fachtag, zertifiziert von der GPTG (Gesellschaft für Psychotraumatologie, Traumatherapie und Gewaltforschung), reduzierte Teilnahmekosten für DGSF Mitglieder_innen.

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
19.06.2020 - 26.06.2020
Kursort
Osterstedt

Systemische Konfliktberatung: Mediation, Konfliktmoderation, Supervision bei Konfliktenexpand_less

In diesem Modul lernen Sie konstruktive Bearbeitungsformen im Konfliktmanagement kennen, vor allem Grundlagen der Mediation, der Konfliktmoderation und -supervision.
Zeitraum
22.06.2020 - 23.06.2020
Kursort
Hamburg
Hinweis
Vorausgesetzt werden Grundkenntnisse des systemischen Beratungsansatzes.

Systemisches Handwerk: Externalisieren und Intervenieren mit Hilfe von Materialskulpturenexpand_less

Verschiedene Möglichkeiten des Einsatzes von Material in Beratung, Coaching, Therapie und Supervision wird in diesem Modul demonstriert und von den Teilnehmern erprobt.
Beginn
22.06.2020 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
05.07.2020 - 12.07.2020
Kursort
Osterstedt

Systemische Konfliktberatung: Methodenkofferexpand_less

In diesem Modul geht es um die Erfahrung und das Erlernen systemischer Konfliktlösungsmechanismen in der Praxis.
Zeitraum
12.08.2020 - 13.08.2020
Kursort
Hamburg

Systemisches Handwerk: Genogrammarbeit als Berater*innenwerkzeug und wirksame Interventionexpand_less

In diesem Modul geht es darum, wie die Genogramm- und Organigrammarbeit anhand von Praxisbeispielen in Beratung, Coaching und Therapie genutzt werden können.
Beginn
24.08.2020 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
20.09.2020 - 27.09.2020
Kursort
Osterstedt

Kreative Schreibmethoden für Coaching und Beratungexpand_less

In diesem Workshop werden theoretische Grundlagen des Biografischen und Kreativen Schreibens vorgestellt, deren wissenschaftliche Einbindung und bewährte methodische Konzepte, um anschließend miteinander schreibende Dialogformen für die systemische Beratungspraxis zu erarbeiten:
- in akuten Krisen: "Expressives Schreiben"
- an biografischen Wendepunkten: poesietherapeutische Interventionen
- im Selbstcoaching: "Journal to the Self"
- bei gesellschaftspolitischem Engagement : "Personal Essay"
Zeitraum
21.09.2020 - 22.09.2020
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
11.10.2020 - 18.10.2020
Kursort
Osterstedt

Systemische Konfliktberatung: Die Beratung von Mobbingkonfliktenexpand_less

In diesem Modul lernen Sie den systemischen Ansatz in der Beratung von Mobbingkonflikten kennen.
Zeitraum
19.10.2020 - 20.10.2020
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
25.10.2020 - 01.11.2020
Kursort
Osterstedt

Systemisches Handwerk: Hypothesengeleitetes Arbeiten, wie geht das?expand_less

Anschaulich und verständlich wird in diesem Modul erläutert, wie systemische Hypothesen gebildet und in den Prozess mit den Klienten eingebunden werden.
Beginn
26.10.2020 | 09:00 Uhr
Kursort
Hamburg

Familienrekonstruktionexpand_less

Erwachsene erleben oft lange nach dem Verlassen der Familie, in der sie aufgewachsen sind, belastende Beziehungen, Verständnislosigkeit, Verwicklungen und Verstrickungen.
Wir wollen uns mit den Erfahrungen und den... mehr
Zeitraum
22.11.2020 - 29.11.2020
Kursort
Osterstedt

Systemische Mediation und Konfliktberatungexpand_less

Durch das Mediationsgesetz sind die Regelungen zum Berufsfeld der Mediation auf eine gesetzliche Grundlage gestellt worden. Inzwischen wurde die Berufsbezeichnung Zertifizierter Mediator, Zertifizierte Mediatorin... mehr
Zeitraum
08.06.2020 - 26.09.2021
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemische Mediator*in
Mit diesem Abschluss und bei Erfüllung der jeweils geforderten Bedingungen kann bei der DGSF und/oder beim BM die Anerkennung Systemische Mediation (DGSF) und Mediator*in (BM®) beantragt werden.
Die Anforderungen der Ausbildungsverordnung für Zertifizierte Mediator*innen (ZMediatAusbV) werden erfüllt.
Anerkennung

Systemisch Arbeiten und Beraten Kompakt (SBC Aufbaukurs)expand_less

Nach erfolgreichem Abschluss des Grundlagenkurses "Systemische Beratung und Coaching für Studenten und Berufseinsteiger" kann dieser Aufbaukurs "Systemisch Arbeiten und Beraten Kompakt" angeschlossen werden, der nach... mehr
Zeitraum
20.11.2020 - 01.05.2022
Kursort
Hamburg
Abschluss
Systemische/r Berater*in - DGSF / DGfB
Dieses Zertifikat berechtigt bei Erfüllung aller Abschlussbedingungen zur Zertifikatsbeantragung bei der DGSF. Die Weiterbildung entspricht den Essentials der Deutschen Gesellschaft für Beratung e.V. (DGfB).
Anerkennung

Änderungen vorbehalten

Kontakt

hisw Hamburgisches Institut für systemische Weiterbildung

Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Tel.: (040) 677 99 91
Fax.: (040) 675 82 789

info[at]hisw.de

Zertifizierung durch
logo DGSF
logo WHEV