Sommerpause bis 22.07.19

Zwischen Vergangenheit und Zukunft -
Systemische Dimensionen der Zeit

19. wissenschaftliche
Jahrestagung der DGSF
in Hamburg

Universität Hamburg, 19. - 21.09.2019

Infoabende&Einführungssem.expand_less

Wir freuen uns über alle Interessierten.

Hamburg 06.08.2019 | 18:00expand_more
Kiel 23.08.2019 | 18:15expand_more
Hamburg 29.08.2019 | 18:00expand_more
Hamburg 02.09.2019 | 17:00expand_more
Hamburg 04.09.2019 | 18:00expand_more
Kiel 23.09.2019 | 18:00expand_more
Hamburg 01.10.2019 | 18:00expand_more
Kiel 02.11.2019 | 18:15expand_more
Hamburg 14.11.2019 | 18:00expand_more
Hamburg 03.12.2019 | 18:00expand_more
Kiel 13.12.2019 | 18:15expand_more
Zu allen Infoabenden chevron_right Zu allen Einführungsseminaren chevron_right

Versicherung

Sie buchen eine Weiterbildung lange im Voraus. Was aber, wenn Sie kurz vor Kursbeginn krank werden und ihren Kurs nicht mehr antreten können? Für die zu zahlenden Kursraten leistet die Seminar Versicherung, damit Sie Ihren "stornierten" Kurs nicht noch bezahlen müssen.

Die Prämien gelten immer für einen Kursblock, mehrere hintereinander folgende Kursblöcke müssen einzeln versichert werden.

Das sollten Sie außerdem wissen über die Seminar Versicherungexpand_less

Selbstbehalt: Kein Selbstbehalt bei allen versicherten Ereignissen mit Ausnahme von ambulant behandelten Erkrankungen. In diesem Fall beträgt der Selbstbehalt 20% des erstattungsfähigen Schadens, mindestens 25,- EUR je versicherte Person.

Abschlussfrist: Die Seminar-Versicherung ist sofort bei der Buchung, jedoch spätestens bis 30 Tage vor Seminarbeginn online abzuschließen. Liegen zwischen der Buchung und Seminarbeginn weniger als 30 Tage, muss der Abschluss der Seminarversicherung spätestens am 3. Werktag nach Seminarbuchung erfolgen.

Versicherungsschutz besteht erst nach Zahlung der Prämie, sofern die vorgenannten Voraussetzungen erfüllt worden sind. Andernfalls besteht trotz Zahlung der Prämien kein Versicherungsschutz.

HanseMerkur Infoblatt Seminarrücktrittversicherung: PDF zum Download

Beschwerdestelle bei Streitigkeiten mit Versicherungsvermittlern:expand_less

Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 08 06 32,
10006 Berlin
www.versicherungsombudsmann.de

Kontakt

hisw Hamburgisches Institut für systemische Weiterbildung

Bargteheider Str. 124
22143 Hamburg

Tel.: (040) 677 99 91
Fax.: (040) 675 82 789

info[at]hisw.de

Zertifizierung durch
logo DGSF
logo WHEV